hmmh «Dependance in der Schweiz»

hmmh - Dependance Schweiz

30.11.2023

Marvin-Sebastian Karácsony führt neue hmmh-Dependance in der Schweiz

Die auf Connected Commerce spezialisierte Digitalagentur hmmh eröffnet eine neue Dependance in der Schweiz und holt Marvin-Sebastian Karácsony als Managing Director hmmh Suisse. Damit ergänzt die Plan.Net Group, zu der hmmh mehrheitlich gehört, das Angebot im Zürcher House of Communication.

hmmh gründet einen neuen Standort in der Schweiz. Die Expansion stellt einen logischen Schritt in der kontinuierlichen Internationalisierungsstrategie von hmmh dar, der die Standorte in Deutschland, Middle East und Polen ergänzt. Die Verantwortung für den Aufbau der Schweizer Dependance übernimmt Marvin-Sebastian Karácsony, der im Zürcher House of Communication eng mit den anderen Marken der Serviceplan Group zusammenarbeiten wird, um Kund:innen in der Schweiz entlang der gesamten digitalen Wertschöpfungskette umfassend zu betreuen.

Ziel ist es, das Bestandskundengeschäft zu erweitern, neue Kund:innen hinzuzugewinnen und das Partnerökosystem mit relevanten Technologiepartnern wie SAP CX, Emarsys, Akeneo, Contentserv und Salesforce auszubauen.

„hmmh ist als Partner bei der technologischen Beratung und Implementierung von transaktionsorientierten Ökosystemen und Experience-Plattformen bereits über die Grenzen des Heimatmarkts bekannt. Ich freue mich auf die Aufgabe, mit einem lokalen Team auch vermehrt Schweizer Kund:innen bei der Umsetzung ihrer Connected-Commerce-Lösungen und bei der digitalen Transformation zu begleiten“, sagt Marvin-Sebastian Karácsony, Managing Director hmmh Suisse.

„Wir freuen uns, dass wir mit Marvin Karácsony einen erfahrenen Digital-Experten mit tiefer Expertise rund um digitale Ökosysteme und konversionsgetriebener Kreation für unsere Connected-Commerce-Offensive in der Schweiz gewinnen konnten“, kommentiert Bastian Diedrich, Managing Director hmmh AG.

Vor seinem Wechsel zur hmmh war Marvin-Sebastian Karácsony knapp acht Jahre lang bei der Schweizer Digitalagentur Ginetta tätig. Dort leitete er verschiedenste Strategie-, Design- und Entwicklungsprojekte für globale Marken und war Mitglied des Extended Executive Management Teams. Zuvor war er bei Evernote für das Wachstum von Evernote Business in EMEA verantwortlich. Zu seinen früheren Stationen zählt Microsoft Schweiz, wo er fünf Jahre lang tätig war und Grosskunden bei der digitalen Transformation begleitete. Aktuell ist er darüber hinaus als Start-up-Gründer und -Berater aktiv.

Über die hmmh AG

hmmh gehört deutschlandweit zu den führenden Digitalagenturen. Über 340 Expert:innen aus den Bereichen Beratung, Design, Entwicklung und Projektmanagement arbeiten an den deutschen Standorten Bremen (Hauptsitz), Berlin, Hamburg und München sowie in der Schweiz, Polen und Middle East. Der E-Commerce-Pionier, gegründet im Jahr 1995, gehört seit 2014 zur Plan.Net Group und komplettiert mit seiner Expertise im Bereich Connected Commerce das Angebot der Agenturgruppe zur ganzheitlichen Beratung und Umsetzung von digitalen Transformationen. hmmh treibt die Entwicklungen in der digitalen Wirtschaft voran und lässt die Grenzen zwischen on- und offline verschwinden. Die Transformation von stationärem zu digitalem Vertrieb erfordert ganzheitliche, flexible und nahtlos vernetzte Strategien sowie Prozesse. Dafür berät hmmh nationale wie auch international agierende B2B- und B2C-Unternehmen umfassend und entwirft intelligente Enterprise- sowie maßgeschneiderte Individuallösungen.

Fragen? Melden Sie sich bei uns!
Portrait unserer Ansprechpartnerin Barbara Hasenböhler.
Barbara Hasenböhler
Serviceplan
Head of Content & Corporate Communications
Fragen? Melden Sie sich bei uns!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.